Neue Teststrategie der Bundesregierung

Seit dem 15. Oktober 2020 gilt die neue Teststrategie der Bundesregierung, die sich insbesondere auf die geplante Verwendung von Corona-Schnelltests auswirkt.

Ziel der Coronatest-Strategie ist es, Personal, Besucher und Bewohner/Patienten von Heimen und Krankenhäusern umfangreicher und schneller testen zu können, um einerseits schneller und gezielter auf Infektionen zu reagieren und andererseits, auch unter gelockerten Bedingungen eine Ansteckung von alten und kranken Mitbürgerinnen und Mitbürgern zu verhindern.

Um diese Teststrategie zu unterstützen, hat das BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte) eine Liste der Tests veröffentlicht, die über die Pflege- und Krankenversicherungen erstattet werden können. Auf Coronatestkaufen.de finden Sie erstattungsfähige Antigen- & Antikörper-Coronatests, die aktuell zur Verfügung stehen.

Wie funktioniert die Erstattung der Kosten?

Um die Kosten für die BfArM-gelisteten Corona-Schnelltests erstattet bekommen zu können, muss ein Test-Konzept erstellt werden, welches dem zuständigen Gesundheitsamt vorgestellt wird. Die Behörde legt daraufhin fest, welche Menge an Tests für welchen Zeitraum beschafft und erstattet wird. Die eigentliche Beschaffung können die Einrichtungen jedoch selber übernehmen.

CoronaTestKaufen.de unterstützt Sie bei der Konzeption

Wir haben bereits eine Vielzahl an Test-Strategien für Einrichtungen und Unternehmen entwickelt und können Ihnen gerne bei Bedarf eine Strategie für den Einsatz der Coronatests erstellen und die entsprechenden Unterlagen für die Erstattung vorbereiten. Fragen Sie uns gerne an:

Gewerbering 32a, 91341 Röttenbach

Wir beraten Sie gerne

Wir beraten Sie gerne

+49 (0) 9135 – 5718390

Email

Email

info@coronatestkaufen.de

Corona-Tests

Corona-Tests

Anfragen & Kaufen